Kontakt
07021 59595

Kirchheimer Straße 79
73265 Dettingen unter Teck 
07021 59595

Header IMG

Funktions­diagnostik / CMD

Unsere Zähne und unser Kiefer haben einen größeren Einfluss auf unseren Körper, als man zunächst annimmt. Ein „falscher Biss“ kann negative Auswirkungen auf den gesamten Körper haben. Unterschiedlichste Beschwerden lassen sich auf die Zähne zurückführen:

Funktionsdiagnostik / CMD
  • Kopf- und Gesichtsschmerzen
  • Knacken des Kiefergelenks
  • Verspannungen der Kaumuskulatur
  • Nacken- und Rückenprobleme
  • Haltungsschäden

Diese Fehlfunktionen werden unter dem Begriff Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) zusammengefasst. Wir analysieren Ihre Beschwerden mittels Funktionsanalyse und klären, ob bei Ihnen eine CMD vorliegt. Durch eine Funktionsanalyse können wir die Funktion von Kiefergelenken und Kaumuskulatur nachvollziehen und Unstimmigkeiten erkennen.

Therapie mit Schienen und Gesichtsbogen

Beispielsweise nächtliches Zähneknirschen kann sowohl Ursache als auch Symptom einer CMD sein. Spezielle Knirscherschienen verhindern, dass zu großer Druck auf Kiefer und Zähne ausgeübt wird. Zudem bieten wir die Behandlung mit Positionierungsschienen an.

Mit dem Einsatz eines Gesichtsbogens ermitteln wir die Lagebeziehung Ihres Oberkiefers zu den Kiefergelenken und zur Schädelbasis.

Physiotherapie hilft bei Funktionsstörungen

Funktionsstörungen und Kieferschmerzen bei CMD lassen sich mit Physiotherapie schonend und effektiv behandeln. Unsere Praxis arbeitet mit einem erfahrenen Physiotherapeuten zusammen, der einen individuellen Behandlungsplan für Sie entwickelt und mit gezielter Therapie dafür sorgt, dass Ihre Kiefermuskulatur wieder beschwerdefrei wird.

Tiefergehende Informationen zur Funktionsdiagnostik und Craniomandibulärer Dysfunktion finden Sie in unserer Zahnwelt.